Nachrichten

Futterweizen startet freundlich in KW 3

Für die kommenden Wochen ergeben sich für Futtergetreide weitere Absatzchancen. Es sind leichte Preisaufschläge von 1,00 € bis 3,00 € pro Tonne zu erwarten...

Weiterlesen …

Kälteeinbruch stützt Weizen

Der extreme Wintereinbruch in Osteuropa ist der Grund für Befürchtungen über Frostschäden bei Weizenbeständen in Ukraine, Russland ebenso in Rumänien und Bulgarien...

Weiterlesen …

Markteinschätzung 1, Quartal 2017

Die Vorzeichen für steigende Preise sind schwierig einzuschätzen. Das weltweit hohe Warenangebot drückt stark auf die Preisgestaltung. Zur positiven Preisgestaltung...

Weiterlesen …

Keine Preisveränderungen zu erwarten

ABER: Der Raps kann eine freundliche Tendenz verzeichnen. Die Vermarktung ist deshalb zum heutigen Zeitpunkt sehr interessant.

Weizen und Mais bewegen sich seitwärts...

Weiterlesen …

Kaum Bewegung bei Weizen und Mais

Weizen
Im Weizen ist momentan keine Preissteigerung zu erwarten. Die kanadische Getreideernte liegt ca. 15 % höher als im Vorjahr und in den USA wird eine nochmalige Erntekorrektur nach oben erwartet, dadurch ist der Markt...

Weiterlesen …

Weizenexport sorgt für Nachfragebelebung

Die Exportnachfrage wird in den kommenden Wochen zunehmen.
Begründet wird dies durch die hohen Exportverträge nach Saudi Arabien. Laut Experten wird ein Großteil aus Deutschland geliefert.

Weiterlesen …

Weizen: Auf und ab – Mais unter Druck

Anfang der Woche zogen die Weizenkurse erneut an. CeBot und Matif zeigten ein Plus.
Hauptargument für die positive Stimmung scheint die gute Exportnachfrage zu sein.

Weiterlesen …

Raps knackt 400,00 €/t – Weizen dagegen gleichbleibend

Die Marktteilnehmer glauben, dass es diese Woche noch zum Knackpunkt der 400 €/t kommt.
Auch am Kassamarkt wird auf die Überschreitung der psychologisch wichtigen Marke gewartet.

Weiterlesen …

Gute Qualitäten bei Weizen gesucht !!!!!

Die Notierungen für Weizen aller Qualitätsstufen haben sich zuletzt kaum verändert.
Von den Mühlen werden höhere Qualitäten (HL) gesucht.

Weiterlesen …

Raps - Mais - Weizen: aktuelle Entwicklung

Raps: November-Kontrakt auf 4-Monats-Hoch
Mais: EU Kontrakte leiden unter Erntedruck
Weizen: Matif-Weizen-Kurse fallen weiter

Weiterlesen …